Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Informatik
Arbeitswelt
Grundbildung

Bildungsprämie

Sie wollen beruflich weiterkommen und möchten sich weiterbilden? Sie haben schon einen Kurs oder Lehrgang gefunden, den Sie sich aber nicht leisten können? Oder Sie möchten zum Thema Weiterbildungsangebote beraten werden?

In jedem Fall sind Sie bei der Bildungsprämie richtig.

Schritt 1

Prüfen Sie Ihre individuellen Fördervoraussetzungen zur Bildungsprämie mit der Checkliste. Nähere Hinweise dazu finden Sie Opens external link in new windowhier.

Schritt 2

Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, vereinbaren Sie rechtzeitig einen Beratungstermin bei einer der Beratungsstellen.

Wichtig: Die Beratung muss vor Rechnungsstellung, vor Bezahlung und vor Beginn der Weiterbildungsmaßnahme erfolgen.

Schritt 3

Die Beratungsstelle der VHS Oder-Spree erreichen Sie unter:

Beraterin:
Frau Dr. Gruhle

Terminvereinbarung:
Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr

Telefon:
03362 886960 

E-Mail:
renate.gruhle[at]vhs-los[dot]de

Ausführliche Informationen finden Sie im Internet unter www.bildungspraemie.info oder nutzen Sie die kostenfreie Hotline unter 0800 262 3000.

Die Bildungsprämie wird gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union.

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

September 2017